Georg und die gute Laune auf dem Teller

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alles ist echt an seinen Leckereien und deren Herkunft, seiner Art der Zubereitung und wie er die Speisen selbst an den Tisch bringt. Georg Mayrhofer macht alles alleine in seinem Restaurant. Seine Gäste wissen nicht, was sie serviert bekommen, es gibt weder Webseite, noch eine Menükarte, dafür kocht er, wann immer seine Gäste kommen möchten.
„Liebe geht durch den Magen“ – und sein Essen ist Ausdruck von ganzem Herzblut mit der Schmackhaftigkeit Südtirols.

Diesen Beitrag teilen

Weitere positive Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.