Michael und die Würde

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Würde ist eines dieser besonderen Wörter unserer Sprache, bei dem man innehält und aufhorcht. Würde ist mehr als nur ein Begriff, es trägt etwas Besonderes in sich. Michael Beilmann legt es in unserem Gespräch offen.
Ganz anders als ich es zunächst annahm, ist Würde etwas, was uns beim Wachsen, beim Lösen von Konflikten hilft. Würde richtet uns in einer liebevollen Art und Weise auf und baut Brücken zum Verständnis anderer Menschen. Damit überwindet Würde Gräben und verwurzelt uns selbst zugleich im Frieden. Michael Beilmann hatte mit Gerald Hüther bereits den Würde-Kompass ins Leben gerufen.
„WürdeImpulse, Das Magazin zur Selbstwirksamkeit“ ist seine Initiative.

Diesen Beitrag teilen

Weitere positive Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü